Rohstoffsektor unter Druck. Öl, Edelmetalle und Industriemetalle verlieren und Bloomberg Intelligence meint, dass sich Gold und Öl voneinader abkoppeln könnten. Die hohe Inflation, steigende Rohstoffpreise und die Risikofreudigkeit der US-Aktien sprechen im Moment für Gold. Ganz anders sieht es aus bei den derzeit stark steigenden Rohölpreisen aus, bei denen Bloomberg Intelligence einen drastischen Ausverkauf auf 50 Dollar nicht ausschließt. Quelle: www.deraktionaer.de

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.